Störung zwischen Belgacom (Provinz Lüttich) + Rechenzentrum

Derzeit gibt es eine Störung zwischen Belgacom, BNIX (Belnet) und dem Rechenzentrum in Brüssel. Dadurch ist der Emailversand, -abruf und die Webseiten nur bedingt erreichbar. Die Server von Euregio.Net laufen ohne Probleme, nur der Zugriff aus der Provinz Lüttich und Luxemburg (Land) scheint betroffen zu sein. Auch einige Telefonnummern in der Eupener Gegend sind derzeit gestört. Wir stehen mit den Technikern in Verbindung und hoffen, dass dieses externe Problem schnell gelöst ist. Update 12:56: Wir sehen normale Verbindungen aus Luxemburg auf den Servern. Provinz Lüttich ist noch immer gestört. Update 13:50: Kunden in der Provinz Lüttich mit Internet-Verbindungen von Mobistar, VOO, […]

Weiter...

Social Engineering / Social Hacking

In letzter Zeit häufen sich weltweit Fälle, bei denen Social Engineering bzw. Social Hacking angewandt werden, mit denen Hacker an Zugangsdaten kommen möchten. Die Hacker geben sich am Telefon als Mitarbeiter eines Unternehmens bzw. Informatikdienstleister aus, und hoffen hierdurch Zugangsdaten zu erhalten. Wir möchten unsere Kunden darauf hinweisen, dass wir darum aus Sicherheitsgründen keine Zugangsdaten zu Benutzerkonten (Email/Web/FTP) per Telefon bekannt geben können, da wir die Identität des Anrufers nicht verifizieren können. Wir können Ihnen aber jederzeit die Zugangsdaten per Email zusenden an die bestehenden Email-Adressen (z.B info@ihredomain.be), bzw. per Fax an die Nummer, die bei Vertragsabschluss vermerkt worden ist.  

Weiter...

Wartungsarbeiten – Maintenance

Am 8. April 2015 werden Wartungsarbeiten an unseren Servern in Brüssel vorgenommen. Dadurch werden die Server neu gestartet und sind teilweise 5-10 Minuten nicht erreichbar. —————– We’ll be performing some maintenance on our servers on April 8th. The servers will not be available during 5-10 minutes while we reboot the machines.

Weiter...

Email verschicken über relay.mailfilter.be

Für unsere Kunden mit Email-Dienst auf relay.mailfilter.be Falls Sie keine Mails mehr über relay.mailfilter.be verschicken können, dann müssen Sie die SMTP Authentifizierung in Ihrem E-Mail-Programm aktivieren. Aus Sicherheitsgründen ist das nun absolut erforderlich. Bitte passen Sie Ihr Mailkonto folgendermassen an: Einstellungen in Outlook 2003-2010 Um über unseren Server zu verschicken: Postausgang (SMTP): relay.mailfilter.be Klicken Sie im Menü Extras auf E-Mail-Konten. Klicken Sie auf Vorhandene E-Mail-Konten anzeigen oder bearbeiten und anschliessend auf Weiter. Klicken Sie auf Ihr POP3-E-Mail-Konto, und klicken Sie danach auf ändern. Klicken Sie auf Weitere Einstellungen. Klicken Sie auf die Registerkarte Postausgangsserver und aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Der […]

Weiter...

Was weiss Google schon — über dich?

Wenn man Google-Dienste nutzt, werden viele Informationen gespeichert und ein persönliches Profil erstellt. Du kannst jedoch diese Informationen über verschiedene Google-Dienste einsehen. Hier schon mal 6 nützliche Adressen, wo man mal reinschauen sollte.

Weiter...

Digitale Rechnungen – factures électroniques

Wir bereiten bei euregio.net momentan die Umschaltung unserer Administration auf digitale Rechnungen vor. Wenn Sie einverstanden sind unsere Rechnungen in Zukunft im Dateiformat PDF als Anhang einer Email zu empfangen anstatt per Post, möchten Sie uns doch bitte kurz mitteilen auf welche E-Mailadresse in Zukunft unsere Rechnungen gesendet werden sollten. Senden Sie ihre Mitteilung bitte an hubert@euregio.net Vielen Dank für Ihre Mitarbeit.   EUREGIO.NET prépare actuellement le passage de son administration aux factures électroniques. Si vous êtes d’accord de dorénavant recevoir nos factures au format PDF en tant que fichier attaché à un e-mail et non plus par courrier, veuillez […]

Weiter...

Reichweiten-Messung November 2014

Die Quantcast Reichweiten-Messung für November steht bereit. Unser Unterhaltungs-Netzwerk wurde ca. 1,9 Millionen mal besucht. Der starke Anstieg der mobilen Nutzer fällt sofort auf. Die Online-User (PC/Laptop) sind weitgehend gleich geblieben. Es besteht ein wichtiger Unterschied zwischen Zugriffe (Hits), Seitenaufrufe (Pageviews), Besuche (Visits), Besucher (Visitors). Eine Seite setzt sich aus mehreren Elementen zusammen (HTML, Bilder, JavaScripts, Icons, Stylesheets,…), welches jedes einen eigenen Zugriff auf dem Server generiert. Eine Seite kann durch einen Besucher mehrmals besucht werden, wodurch jeweils diese Zugriffe öfters entstehen. Die Reichweite wird meistens durch die Anzahl Besucher oder Besuche ermittelt. Die „Unique Users“ entsprechen unterschiedlichen IP-Adressen.

Weiter...

shellshock Update

Wir haben die Web Application Firewall aktualisiert um die Websites unserer Kunden gegen das neue shellshock Sicherheitsloch zu schützen. Fix for CVE-2014-6271 and CVE-2014-7169 on our web application firewall: OS command injection pattern updated to catch attempts to exploit bash vulnerability with remote code execution

Weiter...

Email-Fehlermeldungen

Einige Kunden haben heute vermehrt Fehlermeldungen zu Emails erhalten, die sie selber nicht verschickt haben: Hier handelt es sich um sogenannte Joe-Job-Attacken. Die Spammer verwenden eine willkürliche, bestehende Email-Adresse und verschicken in diesen Namen ihre Spam-Berichte. Wenn die Spams nicht zugestellt werden können, dann erhält der vermeintliche Absender die Fehlermeldung. Das die Fehlermeldungen beim Absender ankommen ist normal. Es gibt noch kein Mittel, um das Fälschen/Missbrauchen einer Absender-Adresse zu verhindern. Dies ist ein grundsätzliches Problem im Internet (dies wurde im Email-Protokoll nicht vorgesehen). Eine Ausführliche Beschreibung der Joe-Job-Attacken haben wir schon 2006 in unserem Support-Blog veröffentlicht: http://support.euregio.net/blog/2006/08/joe-jobs-und-spam-mit-gefalschtem-absender/

Weiter...

Internetausfall am 11. September

Am 11. September ereignete sich ein Leitungsausfall, wodurch das Rechenzentrum in Brüssel vom Internet abgetrennt wurde. Der Ausfall dauerte von 2 Uhr morgens bis ca. 20h30. Unsere Alarm-Systeme hatten den Ausfall morgens um 02:07 bemerkt. Wir haben sofort eine Analyse gestartet, und festgestellt, dass die Server von Euregio.Net NICHT ausgefallen waren. Allerdings war die Verbindung zum Rechenzentrum von diesem Ausfall zu 100% betroffen, d.h. dass Internet-Verbindungen weder nach innen noch nach aussen möglich waren. Weil das Rechenzentrum vom Rest der Welt abgeschnitten war, konnten keine Emails auf den Servern von Euregio.Net eintreffen. Websites konnten nicht aufgerufen werden. DNS-Anfragen wurden gestört. […]

Weiter...