ADSL-Störung

Die Provinz Lüttich ist wieder von ADSL-Störungen betroffen. Seit heute morgen 4 Uhr sind die Verbindungen mit dynamischen IP-Adressen unstabil. Wir warten darauf, dass Belgacom den Router, der betroffen ist, umschaltet.

Hier der Update von Perceval:

„There is trouble with a CISCO ATM router. Perceval has contacted Belgacom to see if they can switch to Ethernet. In the meantime we work to see what is the exact cause of the problem on this ATM router. It is NOT a hardware problem.

The matter is escalated with Belgacom. We are still awaiting their answers, so that we could permanently switch you to Ethernet if their infra allows it.“

Kunden, die Zugriff auf ihren ADSL-Router haben, können die Verbindungsprobleme evtl beheben, indem sie ihren ADSL-Login abändern.

Der Login-Name ist in der Form [email protected]

Wenn man dies durch [email protected] ersetzt und den Router neu startet, kann die Verbindung evtl. wieder stabil laufen.

In den meisten Fällen sollte dies bei dynamischen IP-Adressen funktionieren.

[email protected] -> [email protected] (bitte Gross- und Kleinschrift beachten)

Posted in DE » Alles, DE » Allgemein, DE » Tips & Tricks.