webEdition 5

Mit einer großen Zahl von Neuerungen und Verbesserungen wird webEdition 5 zum besten webEdition aller Zeiten.

Die neue Caching-Technologie ermöglicht durch reduzierte Datenbank-Zugriffe die beschleunigte Darstellung einer Web site. Je nach Servertyp und Konfiguration sind Sie mit webEdition 5 zwei bis viermal schneller unterwegs.

Sieben Module, die bisher separat zu beziehen waren, sind ab webEdition 5 bereits in der Basisversion integriert: (standard) Benutzerverwaltung, Scheduler PRO, Voting Modul, Banner Modul, Rechtschreibprüfung, Editor PlugIn und Export Modul.

Durch die neue MultiTab-Technologie können mehrere Dokumente und Vorlagen gleichzeitig bearbeitet werden. Das Umschalten zwischen Dokument und Vorlage, oder die Arbeit mit unterschiedlichen Sprachversionen wird so zum wahren Vergnügen.

Mit der neuen Dreamweaver Extension können ab sofort webEdition-Vorlagen komplett in Dreamweaver bearbeitet werden, sämtliche we:tags und die dazugehörigen Attribute stehen über den Eigenschafteninspektor in Dreamweaver zur Verfügung.

Das neue Editor PlugIn verbindet nun unter Windows und Mac OS X nicht nur Ihren Lieblingseditor mit webEdition. Ab sofort verküpft es beliebige Dateien mit beliebigen Applikationen und erlaubt somit die Bearbeitung von Dateien aus webEdition in der entsprechenden Umgebung (Office, Bildbearbeitung …).

Weitere Features sind der First Steps Wizard, die Glossar-Funktion, der Export/Import, ein voll konfigurierbares Cockpit, die auto complete Funktion, die neue Sidebar, der erweiterte Dateiselektor und vieles mehr …

Preise und Updates

webEdition 5 wird ab sofort zum Preis von 335,29 Euro zzgl. MwSt. / 399,- Euro inkl. MwSt. angeboten.

Alle webEdition Versionen ab Version 3 können upgedated werden. Das Update von webEdition 4 kostet 167,23 Euro (zzgl. MwSt.) / 199,- Euro (inkl. MwSt.). Das Update von webEdition 3 kostet 209,24 Euro (zzgl. MwSt.) / 249,- Euro (inkl. MwSt.).

Posted in DE » Alles, DE » Entwicklung, DE » Web Hosting.