Anpassung der Preislisten

Ab dem 1. September 2021 wird unsere neue Preisliste verfügbar sein.

Die neue Preisliste wird Rechnung tragen mit den aktuellen Entwicklungen im Webhosting-Bereich. Wir werden die verfügbaren Speicherkapazitäten anpassen und die Internet-Infrastruktur erweitern und noch besser absichern, um den neuen, schnelleren Internet-Verbindungen (VDSL/4G/5G/Satellit) Genüge zu tun.

Mehr Performance, mehr Features, besserer RAM und bessere CPU für Ihr Projekt!

Alle Server sind doppelt abgesichert:

  • Server und SSD-Festplatten sind doppelt im Rechenzentrum von Interxion in Zaventem vorhanden (es ist eine eigene Cloud-Infrastruktur, wodurch Hardware jederzeit getauscht werden kann ohne dass es zu einem Komplettausfall kommt),
  • Sollte das Rechenzentrum in Zaventem ausfallen (z.B. komplett abbrennen oder alle Internet-Verbindungen gekappt werden), dann übernimmt automatisch das Rechenzentrum in Diegem.
  • Die Hardware und das Rechenzentrum werden 24/7/365 professionell durch Techniker vor Ort betreut, wodurch Fehler sofort behoben werden können.
  • Die Rechenzentren verfügen über alle notwendigen Sicherheitssysteme und sind ISO zertifiziert.

In Zusammenarbeit mit Cloudflare können wir auf Wunsch noch zusätzliche Redundanzen für unsere Kunden erstellen (weltweite DNS Server, Content Delivery Network, zusätzliche Web Application Firewall usw.)

Ausserdem werden beide Rechenzentren zu 100% erneuerbaren Energie versorgt. Unsere Büro in Wirtzfeld bezieht den grünen Strom von Cociter / Courant d’Air (Windpark in Elsenborn).

Update: 1.September 2021:

Neuen Preislisten:

(Die alten Preislisten 2018-05D und 2018-05F verlieren somit ihre Gültigkeit)

Veröffentlicht in Allgemein.