1 Million Besucher im Juni auf ostbelgischer Web-Site

Im Juni 2007 wurde eine ostbelgische Unterhaltungswebsite von mehr als einer Million Usern besucht. Diese Messung wurde extern durchgeführt mit Hilfe von Google Analytics, um somit unabhängige Zahlen zu ermitteln.

Der Love Calculator (Liebesrechner) ist eine Site von Euregio.Net, mit der verschiedene Marketing-Techniken ausprobiert werden. Die Site ging Anfang September 2006 an den Start und wurde seither von ca. 15 Millionen Menschen besucht. Mehr als 2 Millionen User haben sich mit ihrer E-Mail-Adresse eingeschrieben. Die Erfahrungswerte dieses Projektes kommen den Kunden von Euregio.Net zu Gute.Continue reading

SpamSquad.be

Das belgische SpamSquad Portal, unter der Schirmherrschaft von Wirtschaftsminister Marc Verwilghen, erklärt dem Laien in gut verständlichen Themenbereichen, was Spam ist, und wie man dagegen kämpfen kann.

Das Portal ist in niederländisch und französisch erreichbar unter www.spamsquad.be.

Unter anderem folgende Themenbereiche werden behandelt:

Die Lektüre dieses Portals ist auch für den Internet-Profi interessant.

LoveCalculator.be = Cool Site of the Day

Der Love Calculator (Liebesrechner) ist eine neue Site von Euregio.Net mit der verschiedene Marketing-Techniken ausprobiert werden sollen. Die Erfahrungswerte dieses Projektes kommen den Kunden von Euregio.Net zu Gute.

Die 11-sprachige Site besteht aus einem interaktiven Liebesrechner, der zu einem viralen Weiterleiten und Mundpropaganda verführen soll, um somit einen Schneeballeffekt los treten zu können, der die Besucherzahlen sprungartig ansteigen lässt.Continue reading

180.000 Besucher in Wirtzfeld

Wirtzfeld Wetter Blog

Während des meteoroligschen Winters 2005-2006 besuchten 179.464 virtuelle Touristen die Wetter-Informationen auf Wirtzfeld.be. In diesem Zeitraum wurden laut Google Analytics 477.976 Seitenabrufe auf Wirtzfeld.be verzeichnet.

Wirtzfeld.be

1780 wurde auf Anregung der Pfälzischen Gesellschaft für Meteorologie der Begriff „Meteorologischer Winteranfang“ eingeführt und bezeichnet seither die kalten Tage der Monate Dezember, Januar und Februar.

Seit 9 Jahren publiziert Euregio.Net unter Federführung von Hubert Savelberg die tägliche Schnee-Mailing in niederländischer Sprache. Mehr als 8.000 Abonnenten erhalten während den schneereichen Tagen eine E-Mail mit der aktuellen Wettersituation und dem Zustand der Skipisten.

Dank der grossen Stimmabgabe durch die Abonnenten konnte Hubert Savelberg im Februar 2005 den [email protected] Publikumspreis in Empfang nehmen. Diese Auszeichnung wurde als Ansporn empfunden, die Wirtzfeld.be-Website zu aktualisieren und nicht mehr nur als Anmelde-Formular für den Schneelagebericht und die aktuellen WebCam-Bilder zu verwenden.

Statistiken für Wirtzfeld.be
Jahr Seiten Hits GBytes
2003 111.380 341,050 2.3
2004 314.930 1.555.037 17,1
2005 2.756.152 10.042.918 108,32
2006 552.040 3.212.567 50,88

Am 24. Februar 2005 ging Wirtzfeld.be mit dem neuen Design ans Netz: eine komplett interaktive Website wurde entwickelt.

Auf dieser Platform war es nunmehr möglich ständig aktuelle Wetter-Informationen zu liefern. Neue Funktionen und Informationen wurden hinzugefügt: ein Forum, ein Fotoalbum mit mehr als 3.800 Bildern, ein Tageshoroskop, 360° Panorama-Bilder, Links zu Verkehrsinformationen, kurzweilige Spiele, aktuelle Nachrichten, Zeitrafferfilme, Reiseberichte und vieles mehr.

Die Website richtet sich weiterhin an ein niederländischsprachiges Publikum. Eine kürzliche Umfrage unter den Besuchern der Website zeigte deutlich, dass die meisten Besucher aus Flandern und den Niederlande kommen.

Die Website wird durch Anzeigen und Sponsoren finanziell unterstützt. Dies ermöglichte die Investition in neue Kameras, die Bilder der aktuellen Wetter-Situation ins Internet stellen. Anfangs wurden noch konventionelle WebCams verwendet, die an einen Computer angeschlossen wurde, der dann die Fotos empfing und ins Internet stellte.

Seit Winter 2005 werden Netzwerk-Kameras verwendet, die einen eigenen Computer beinhalten und direkt an das Netzwerk angeschlossen werden. Momentan sind Kameras von Stardot Technologies und Sony im Einsatz.

Übersicht der wachsenden WebCam-Qualität:

Winter 2004-2005 bis September 2005
Logitech QuickCam Pro iRez Kritter SV
wirtzfeld-meetlat-quickcam.jpg wirtzfeld-webcam-irez.jpg
 
September – November 2005
Apple iSight Marmitek MegaCam
wirtzfeld-meetlat-isight.jpg wirtzfeld-webcam-megacam.jpg
 
ab Dezember 2005
Sony SNC-CS3P StarDot NetCam MP
wirtzfeld-meetlat-sony.jpg wirtzfeld-webcam-netcam.png
Live WebCam Bilder

Durch die ausgezeichnete Bildqualität der neuen WebCams kann die Site eine grosse Anzahl neuer Besucher erreichen, die später auch für andere Informationen sensibilisiert werden können. Die einmalige Anschaffungskosten und monatlicher ADSL-Anschluss werden durch Werbeeinahmen und grössere Besucherzahlen gedeckt. Dies beweist, dass man mit einfachen Mittel näher am Geschehen sein kann und mehr Popularität im Internet gewinnt.

Statistiken durch Google Analytics:

Google Analytics

Happy Valentine's Day…

… and happy birthday LoveTest.com!

Old
love test
New
love test

 

Well, not quite yet. Back in 1996, I didn’t meet my deadline of February 14th and only released the original lovetest on the Internet on Februart 23rd, 1996 instead. At the time, I was still a student of computer science at the University of Liège (Belgium) and had just finished my mid-term exams.

The love test started back in high school in February 1991. There were various tests circulating in class and I wrote a program to analyse all the answers. From my friends, I received more suggestions how to increase the reliability of the test by adding more questions. Hey, we were young and bored… 😉

In late 1995, I decided that I wanted to learn how to write CGI scripts (with a database backend) to create interactive web sites. Taking examples from the books I was reading just didn’t cut it. So I looked through my old diskettes to find the love test again. I thought it would be a nice project to convert it to the web. I started programming the online version of the love test just before my Xmas holidays. Then I had to postpone the work until after my mid-term exams in January. My mind was still set on the project and I tend to become restless when I can’t finish a project in time. Actually, I also need the pressure of a deadline and will wait until the last moment to finish everything — staying awake on lots of unhealthy things like Coca Cola (no Pepsi!), coffee,…

When the test got online, it surged in popularity very quickly. There weren’t a lot of interactive sites at the time. So I was a forerunner in online entertainment. Other CGI scripts were mostly used to link technical systems to the web — but using CGI for light entertaiment was unheard of. I guess it helps that my family runs an ISP business, so I had access to the servers and could change the servers according to my needs.

Who would’ve known at the time that the love test would stay on the web for so long. It’s been 10 years now and more than 50 million people have taken my tests. Some of the tests I created on my own, others were licenced/bought from psychologists and astrologers. Yes, it’s been an exciting 10 years, indeed. A lot of things we learnt through the LoveTest.com sites where passed on to our clients. They learned from our mistakes and successes. I received a lot of awards for the site: Yahoo! Pick of the Week, Most Visited WebSite in Belgium, Ask Jeeves Silver Platter Award, Cool Site of the Hour,…

Coming from a little-town background, with 200 dollars in my account, the lovetest and other entertainment sites started to create six figure revenues. Venture capital is nice, isn’t it? I did without… Now many of those dotcom companies are gone and their shares with them… lost in cyberspace when the bubble burst. I’m still here and so is the love test! A single guy and a million women a month! 😉

Yes, it’s been an exciting 10 years, indeed! Sometimes I wish I had more time to create new and advanced features. The LoveTest Deluxe is still on my mind but never got finished, so are the international versions. I’d like to create more tests: there are enough ideas in my head. However there are only 24 hours a day. Sometimes I wish the 800 pound gorillas of the Internet would think like the little ones. You can achieve a lot by applying guerilla and viral marketing instead of throwing money at the problems.

Well, the love test just received a face lift: a new modern design. More features are coming as time permits. Check the images above to see what the site looked like for the past couple of years and what it looks like now.

When you find your perfect match or dream date on Craig’s List, then take them over to the LoveTest and see if it’s really a match made in heaven…

I wish you all the best on Valentine’s Day! May your days be filled with love and friendship.

Best wishes,

Joe.

BrowserPool

BrowserPool.de

Mit BrowserPool kann man seine Website in allen gängigen Browsern testen. Schon mit dem Test-Account erhält man Zugriff zu verschiedenen Betriebssystemen und kann dort alle Funktionen der Sites austesten. Es handelt sich hierbei nicht um einen einfachen Screenshot der Seite, sondern um einen richtigen Browser, der über das Internet auf dem BrowserPool PC gesteuert wird.

Mehr Informationen bezüglich der Entwicklung von Plattform-übergreifenden Sites steht in einem älteren Blog-Eintrag

Wenn auch Sie interessante Websites kennen, dann schreiben Sie uns doch

Site-Seeing: Braille Post

Braillepost – Blindensendung

Braillepost ist ein gratis Dienst, der es erlaubt, kostenlos Briefe, Nachrichten, Grussworte usw. an Blinde zu verschicken. Sie brauchen nur das Web-Formular auf der Site auszufüllen – der Rest geschieht von „Geisterhand“.

Die guten Seelen, die hinter der Website stecken, drucken Ihre Nachricht in Punktschrift auf einem speziellen Braille-Drucker aus und verschicken diesen Brief über den normalen Postweg an Ihren Adressaten. Dieser Dienst erlaubt blinden Mitmenschen in Kontakt zu bleiben mit Freunden, die nicht in Blindenschrift schreiben können.

Seit heute verfügt Braillepost über eine neue Startseite und ein neues Logo.

Blindensendung

Wer freut sich denn nicht über einen netten Brief… Schreib mal wieder!

Euregio.Net unterstützt dieses gemeinnützige Projekt.

Site-Seeing: dailyscopes.com

DailyScopes – horoscope

DailyScopes zeigt Ihnen Ihr persönliches Tageshoroskop, sowie eine Analyse Ihres Geburtshoroskopes. Ausserdem gibt es ein ausführliches Wochenhoroskop, das aufgeteilt ist in die wichtigsten Themen in Ihrem Alltag.

Die DailyScopes Web Site ist online seit Juni 1997. Allerdings war das Design in den letzten Jahren nicht mehr zeitgemäss. Ende September 2005 wurde die Site komplett neu gestaltet durch die Web Agentur Talk 2 Us. Seitdem hat sich die Anzahl Zugriffe vervielfacht. In den letzten Wochen wurde weitere kleinere Änderungen vorgenommen, wodurch die Anzahl Besucher weiter anstieg: die Hintergrund-Farbe der rechten Spalte wurde an das Weiss der Inhaltsspalte angepasst. Die Kopfleiste, die anfangs auf allen Seiten gleich war, wurde reduziert (ausser auf der Homepage).

Hier sehen Sie nun einen Vorher-Nachher Vergleich der Website.

Vorher
daily horoscope
Nachher
daily horoscope

 


Lesen auch Sie Ihr Horoskop auf DailyScopes.com.