Email verschicken über relay.mailfilter.be

Für unsere Kunden mit Email-Dienst auf relay.mailfilter.be

Falls Sie keine Mails mehr über relay.mailfilter.be verschicken können, dann müssen Sie die SMTP Authentifizierung in Ihrem E-Mail-Programm aktivieren. Aus Sicherheitsgründen ist das nun absolut erforderlich.

Bitte passen Sie Ihr Mailkonto folgendermassen an:

Einstellungen in Outlook 2003-2010

Um über unseren Server zu verschicken:
Postausgang (SMTP): relay.mailfilter.be

  1. Klicken Sie im Menü Extras auf E-Mail-Konten.
  2. Klicken Sie auf Vorhandene E-Mail-Konten anzeigen oder bearbeiten und anschliessend auf Weiter.
  3. Klicken Sie auf Ihr POP3-E-Mail-Konto, und klicken Sie danach auf ändern.
  4. Klicken Sie auf Weitere Einstellungen.
  5. Klicken Sie auf die Registerkarte Postausgangsserver und aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung“ mit der Option „Gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver“.
  6. Unter der Registerkarte Erweitert, klicken Sie unter SMTP die Option SSL an und geben Sie die Port-Nummer 465 anstatt 25 ein. Sichern Sie die Eingaben indem Sie auf OK klicken und die Änderungen bestätigen.

Die Einstellungen in Outlook Express müssen folgendermassen angepasst werden:

Menü Extras -> Konten -> E-Mail -> [email protected] -> Einstellungen -> Server
Serverinformation:
Posteingangsserver ist ein: POP3 Server
Posteingang (POP3) : relay.mailfilter.be
Postausgang (SMTP): relay.mailfilter.be

Postausgangsserver
[x] Server erfordert Authentifizierung
(gleiche wie Posteingangsserver)

Menü Extras -> Konten -> E-Mail -> relay.mailfilter.be -> Erweitert

Postausgang (SMTP): 465 (anstatt 25)
[x] Dieser Server erfordert eine sichere Verbindung (SSL)

Für weitere Fragen stehen wir gerne zu Ihrer Verfügung.

Posted in DE » Alles, DE » Allgemein, DE » E-Mail Verwaltung.